Fachbereich 10

Rechtswissenschaften


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Herzlich Willkommen am Fachbereich Rechtswissenschaften

Der Fachbereich Rechtswissenschaften der Universität Osnabrück heißt Sie herzlich Willkommen.
Auf den folgenden Seiten finden Sie unter anderem alle aktuellen Informationen über den Fachbereich, Studium und Lehre sowie Weiterbildungsangebote und Zusatzqualifikationen.

Aktuelles

Topinformationen

Von Tankstellen, Sauen und Harzer Käse: Workshop zur Marktabgrenzung in der Kartellrechtspraxis

Das Institut für Handels- und Wirtschaftsrecht  lädt herzlich zu einem Workshop unter der Leitung von Herrn Hon.-Prof. Dr. Christoph Stadler ein. Die Veranstaltung steht unter dem Thema "Von Tankstellen, Sauen und Harzer Käse: Workshop zur Marktabgrenzung in der Kartellrechtspraxis" und findet statt am Montag, dem 3. Dezember 2018, ab 14 Uhr c.t. in Raum 22/102. Weitere Informationen zum Workshop finden Sie hier.

Beschränkungen der Vertretungsbefugnis von Vertretungsorganen und Verkehrsschutz

Am 21. November 2018 wird Her Notar Dr. Sebastian Blasche einen Vortrag zum Thema "Beschränkungen der Vertretungsbefugnis von Vertretungsorganen und Verkehrsschutz" halten. Die Veranstaltung beginnt um 17.00 Uhr und findet im Raum 22/102 statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Professorin Dr. Pascale Cancik spricht mit dem NDR über Diesel-Fahrverbote

 

Bundeskanzlerin Angela Merkel  sagt, dass Fahrverbote, wenn die Grenzwerte nur geringfügig überschritten würden, nicht verhältnismäßig seien. Diesel-Fahrverbote mit dehnbaren Grenzwerten zu verhindern, ist aber laut Professorin Cancik nicht praktikabel. Mehr

   Bibliothek: Schulungen und Führungen

Jeden Dienstag im Semester laden die Bibliotheksmitarbeiter*innen Sie zu einer Einführung in die Literaturrecherche ein. Bezüglich Führungen und Fragen rund um die Bibliothek können Sie sich jederzeit an die Mitarbeiter*innen wenden.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Neue Fachbereichsbroschüre ist online

Die neue Fachbereichsbroschüre (WS 18/19) ist nun online sowie in Papierform an verschiedenen Stellen erhältlich (zum Beispiel vor dem Fachbereichsprüfungsamt).

Zur Fachbereichsbroschüre

Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Christian von Bar mit Verdienstkreuz 1. Klasse des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland geehrt

Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Christian von Bar ist auf Vorschlag des Niedersächsischen Ministerpräsidenten Stephan Weil von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier das Verdienstkreuz 1. Klasse des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen worden. Im Rahmen einer Feierstunde im Friedenssaal des historischen Rathauses zu Osnabrück händigte die niedersächsische Justizministerin Barbara Havliza dem Wissenschaftler am Freitag, dem 12. Oktober, das Verdienstkreuz aus.

Mehr lesen

"Uns muss klar sein, auf was wir uns einlassen" - Interview mit Prof. Dr. Gesk über die Expert-Lectures in Taiwan und der Bedeutung von Chinesisch-Deutschen Beziehungen

Die Professoren Georg Gesk und Arndt Sinn besuchten die Expert-Lectures am Justiz-Yuan in Taipei, dem Pendant zum deutschen Bundesverfassungsgericht und Hauptsitz für die gesamte Justizverwaltung. Prof. Gesk spricht im Interview über das Projekt und warum es wichtig ist, einen umfassenden Blick auf China zu werfen.

Mehr lesen

Centrum für Unternehmensrecht e.V. informiert über den Osnabrücker Schiedsgerichtstag

Am 30. November 2018 richten das Centrum für Unternehmensrecht e.V. und die IHK Osnabrück – Emsland – Grafschaft Bad Bentheim erstmals den Osnabrücker Schiedsgerichtstags aus. Er trägt der steigenden Bedeutung von Schiedsverfahren als Konkurrentin der staatlichen Gerichtsbarkeit Rechnung; einer Alternative, die auch für KMU zunehmend an Attraktivität gewinnt.

Mehr lesen